Das +MEHR für Ihre (Mund-)Gesundheit

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Ihre Mundgesundheit ist unser gemeinsames Ziel!

Als Praxis für Zahnerhaltung sehen wir täglich, wie wichtig vorbeugende Maßnahmen zur Erhaltung der Mundgesundheit sind. In jedem Gebiss gibt es Ecken und Nischen, die der täglichen Pflege schwerer zugänglich sind als andere. Auf diesen Flächen können bakterielle Beläge zurückbleiben, die Karies und oberflächliche (Gingivitis) oder auch tiefer gehende Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) verursachen. Unser gemeinsames Ziel ist es, optimale hygienische Verhältnisse zu schaffen, um eine nachhaltige Mundgesundheit zu etablieren!

WAS?

Die PZR geht nicht nur deutlich über das hinaus, was Sie täglich selbst erledigen können, sondern auch weit über die klassische „Zahnstein-Entfernung“, welche einmal im Jahr von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen wird.

WIE? - Ablauf

Die PZR wird von unserer zertifizierten Prophylaxe-Assistentin in unserem eigens dafür ausgestatteten Prophylaxeraum durchgeführt. Alle weichen und harten Beläge werden mit Hilfe eines Ultraschall-Gerätes oder speziellen Handinstrumenten gründlich entfernt. Eventuell vorhandene Verfärbungen, zum Beispiel durch Kaffee, Tee oder Nikotin, können mit Hilfe eines Pulverstrahl-Gerätes porentief beseitigt werden. Ein ganz wichtiger Schritt ist die Politur aller Zahnflächen mit feinsten Pasten. Alles muss schön glatt sein, denn auf glatten Oberflächen können sich Bakterien nur schwer anheften.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die perfekte Reinigung der Zahnzwischenräume gelegt. Diese Bereiche sind sehr wichtig, denn dort können Bakterien ansonsten unbehelligt und gut geschützt Schaden anrichten. Nicht mit uns ! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zwischenräume mit individuell angepassten Hilfsmitteln optimal bakterienfrei halten können! Zur Professionellen Zahnreinigung gehört aber nicht nur die perfekte Reinigung, sondern auch die individuelle Beratung, die Beantwortung sämtlicher Fragen und Tipps zum Thema Mundgesundheit. Dabei stehen für uns die 4 Säulen der Mundgesundheit im Vordergrund:

  1. Optimale häusliche Mundhygiene
  2. Regelmäßige Professionelle Zahnreinigung
  3. Zahngesunde Ernährung
  4. Individuelle Fluorid-Anwendung

Unsere Prophylaxe-Assistentin wird unter Berücksichtigung dieser 4 Punkte mit Ihnen gemeinsam ein individuelles, praktikables Mundgesundheits-Paket schnüren. Denn wer es schafft, diese 4 Punkte nachhaltig umzusetzen, tut nicht nur etwas für seine Mund- sondern auch etwas für seine Allgemeingesundheit! Ihr Mund ist die Eintrittspforte zu Ihrem Körper, und entzündliche Prozesse jeglicher Art können auch die Gesamtgesundheits-Situation belasten.

WARUM? - Noch mehr Gründe :-)

Die PZR stellt neben der eigenen Mundhygiene also für jeden Menschen eine effektive Maßnahme zur Vorbeugung von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen dar. Insbesondere, wenn Sie ein erhöhtes Risiko für Karies oder Parodontitis aufweisen oder bereits an einer dieser Erkrankung leiden, ist die regelmäßige Unterstützung durch die Professionelle Zahnreinigung sehr wichtig. Die Lebensdauer vorhandener Kronen, Brücken und Implantate können Sie so deutlich verlängern. Und als i-Tüpfelchen ist auch der kosmetische Effekt nicht zu verkennen, denn ein gesundes, gepflegtes Lächeln sieht doch jeder gern!

WIE OFT? - Recall

Wie oft eine PZR durchgeführt werden sollte, ist individuell unterschiedlich. Um in einem gesunden Gebiss die Bakterienzahl unter dem kritischen Schwellenwert zu halten, empfiehlt es sich in der Regel, die PZR zweimal jährlich durchführen zu lassen. Haben Sie ein erhöhtes Karies- oder Parodontitisrisiko oder Zahnersatz, sind kürzere Abstände sinnvoll.

WIE VIEL? - Kosten

Die PZR ist, außer eventuell im Rahmen spezieller Bonusprogramme, leider nicht im Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Von vielen Zusatzversicherungen und den privaten Krankenversicherungen werden die Kosten, natürlich immer in Abhängigkeit des individuellen Vertrages, in der Regel übernommen. Auf Wunsch erhalten Sie gern einen Kostenvoranschlag von uns, um die Übernahme der Leistungen im Vorfeld abschätzen zu können.

Zähne putzen

Zahnseide


Liebe Patientinnen und Patienten,

mein Name ist Zenab Ali und ich bin in unserer Praxis für die Professionelle Zahnreinigung, die Parodontitis-Vor- und Nachbehandlung (UPT), die Kinder- und Jugendprophylaxe sowie die Zahnaufhellungs-Behandlung verantwortlich. Meine Zertifizierung habe ich am Philipp-Pfaff-Institut Berlin erfolgreich absolviert. Ich stehe Ihnen in allen Mundgesundheitsfragen sehr gern mit Rat und vor allem Tat zur Seite und freue mich darauf, mich mit Ihnen gemeinsam um Ihre Mundgesundheit zu kümmern!

Bis dahin verbleibe ich mit herzlichen Grüßen
Zenab Ali

Beruflicher Werdegang:

2018Aufstiegsfortbildung zur Dentalhygienikerin (DH) am Philipp-Pfaff-Institut
2017Zertifizierung zur ZMP am Pfaff Berlin
2016 Von Beginn an im Team der Praxis für Zahnerhaltung. Berlin
2012Umzug nach Berlin und Beginn der Zusammenarbeit mit Fr. Dr. Christen in einer Berliner Zahnarztpraxis
2010Abschluss der Ausbildung zur ZFA in Lübeck
Jahrgang1990